Hypnose gegen Schlafstörungen

20. Februar 2010

Ein weit verbreitetes Problem unserer hektischen Zeit sind Ein- und/oder Durchschlafprobleme.

Unsere Schlafgewohnheiten prägen sich besonders schnell in unser Unterbewusstsein, dies führt leider häufig dazu, dass sich auch Schlafstörungen schnell manifestieren. Sie kennen das vielleicht selbst? Wenn Sie mal zwei, drei Tage hintereinander Probleme hatten abzuschalten und einzuschlafen, oder jede Nacht zur gleichen Zeit aufwachen und nicht mehr einschlafen können, gehen Sie am vierten Abend schon mit der Befürchtung ins Bett, das sich das Problem wiederholt. Solche negativen Erwartungen, realisieren sich dann auch meist. Diesen Teufelskreislauf können Sie mit Hypnose schnell und in der Regel problemlos unterbrechen, das ist die positive Seite dieser schnellen Prägbarkeit unseres Schlafverhaltens. Kaum eine andere Hypnose hat ähnlich gute Erfolgsaussichten wie die Suggestionen für problemloses Ein- und gutes Durchschlafen!

Bevor Sie mit Hypnose gegen Schlafstörungen vorgehen sollten medizinische bzw. organische Ursachen selbstverständlich untersucht und ausgeschlossen sein.

Sehr lange bestehende Schlafprobleme können ggf. eine häufigere Suggestionssetzung erfordern, was aber mittels Hypnose-CD problemlos von zu Hause machbar ist. Eine schöne Möglichkeit bietet in diesem Fall auch eine Hypnose-CD auf der die Hypnose am Ende nicht ins Erwachen führt, sondern in einen tiefen und erholsamen Schlaf ausgeleitet wird. Sie gehen dann einfach eine Stunde früher in Ihr Bett und gleiten im Idealfall von der Trance direkt in einen ruhigen Schlaf.

Gerne antworte ich hier auf Ihre Fragen und Kommentare, oder Sie vereinbaren einen unverbindlichen, persönlichen Beratungstermin in meiner Hypnose-Praxis in Altdorf Mittelfranken. Als Hypnotiseurin liege ich in guter Erreichbarkeit (max. 30 Minuten Fahrtzeit) für Klienten aus den Gebieten in und um Feucht, Nürnberg, Neumarkt, Lauf a.d.Peg, Fürth und Erlangen.

!!! WICHTIGER RECHTSHINWEIS: !!!
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Tätigkeit nicht die eines Arztes oder Psychologen ersetzt! Meine Tätigkeit als Hypnotiseurin grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit des Arztes, Psychotherapeuten oder des Heilpraktikers ab, indem keine Diagnosen gestellt oder Medikamente verabreicht werden. Es werden von mir keine Leiden mit medizinischer, bzw. psychologischer Erfordernis oder Hintergrund behandelt. Sollten Sie sich zur Zeit wegen irgendeines Leidens in medizinischer bzw. (psycho-)therapeutischer Behandlung befinden, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall!

.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte bitte diesen Beitrag:
Rating: 4.0/5 (4 votes cast)
Hypnose gegen Schlafstörungen, 4.0 out of 5 based on 4 ratings

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben